Guten Nachmittag! 14.08.22, 14:17 Uhr
Unterschätze die verbliebenen 70% nicht!

Unterschätze die verbliebenen 70% nicht! Ausgewählte

243 Aufrufe

1   0


Unterschätze die verbliebenen 70% nicht! Sie wollen keine Veränderung und wollen ihre Freiheit wieder zurück. Sie müssen nur tun, was man ihnen sagt, dann wird alles wieder gut? Was muß noch alles passieren und vor allem wie lange noch? Aber Menschen sind Leidenswesen. Jahrhunderte lange Sklaverei am Körper und Seele sind nicht einfach nach 2 Jahren verheilt, auch sie brauchen ihre Zeit und die spielt gegen die Zeit von Aufgewachten. Wo beginnt der Kulminationspunkt von degenerierten Gesellschaften? Am OFF-Schalter der Fernbedienung? Würde der Mensch zum jetzigen Zeitpunkt auf Fernsehen, Radio, Zeitung, Handy und Internet, also auf "Angst" verzichten? Kaum, oder? Tun wir ja gerade auch nicht. Also wird etwas anderes, Tiefgreifendes passieren müssen! Der Film ist schon lange zu Ende, aber die Zuschauer sitzen immer noch mit aufgerissenen Augen paralysiert und frustriert in ihren bequemen Sesseln, doch die Menschheit liegt noch in den Wehen der erwarteten Ereignisse der kommenden Jahre 2025 bis 2030...wink


Veröffentlicht: 6 months ago

Kategorie Bilder  /  WWG1WGA:TV  /  Global Change

Mehr anzeigen


Kommentare

0 Kommentare