Guten Abend! 16.01.22, 22:11 Uhr

Zensur von Biden-Skandal: Twitter & Co ertappt bei Einflussnahme auf US-Wahlen Ausgewählte

454 Aufrufe

0   0


In den USA wurde gewählt. Es sieht sehr gut aus für Donald Trump. Allerdings gibt es noch kein endgültiges Ergebnis. Das hängt mit der Briefwahl zusammen.

In vielen US-Bundesstaaten wurden erst die Stimmen ausgezählt, die in Wahllokalen abgegeben wurden. Noch nicht komplett ausgezählt sind viele Briefwahlstimmen. Und bis diese alle ausgezählt sind - das könnte noch mehrere Tage dauern.

Wer auch immer der nächste amerikanische Präsident sein wird, hat eine Menge Herausforderungen zu bewältigen. Dazu gehören einige Skandale, die die Wahl überschattet haben und aufgeklärt werden müssen. Um welche Skandale es geht, sehen wir gleich.

Die heutigen Themen:

00:00 Intro und drei Skandale überschatten die Wahl in den USA
02:01 Zur Erinnerung: Hunter Biden
03:32 Medienignoranz und Medienzensur
05:14 Anhörung von Big Tech im Senatsausschuss
13:02 Technokratie bei Präsidentschaftswahlen

Video zur Anhörung: Does Section 230’s Sweeping Immunity Enable Big Tech Bad Behavior?
https://www.commerce.senate.gov/2020/10/does-section-230-s-sweeping-immunity-enable-big-tech-bad-behavior

#USWahl #BidenFamilie #MainstreamMedien

Mehr anzeigen


Kommentare

0 Kommentare