Guten Abend! 06.12.21, 00:14 Uhr

Men in Black-russische Doku endlich mit deutschen Untertiteln- Teil 1,Bilderberger,ufo,nwo,russland

230 Aufrufe

0   0


Men in Black-russische Doku endlich mit deutschen Untertiteln- Teil 1,Bilderberger,ufo,nwo,russland

Das ist der erste von zwei Teilen MEN IN BLACK-russische Doku endlich mit deutschen Untertiteln.

Der 2 Tei ist schon in Arbeit und folgt demnächst.

Sehr Empfehlenswert

***Wer regiert die Welt? Interessiert Sie die Wahrheit?
http://go.Wahrheitstraeumer.48533.dig...

***DSGVO Betrifft jeden Webseitenbetreiber
http://go.Wahrheitstraeumer.200763.di...

***Der Zahlen Code(neue russische Heiltechniken)
http://go.Wahrheitstraeumer.28579.dig...

***In diesen Videotraining lernst du Videoschnitt mit Adobe
Premiere Pro auf die einfache Art!
http://go.Wahrheitstraeumer.106811.di...

* = Affiliate Links (Ich will ehrlich zu Dir sein ... Wenn Du über einen dieser Links ein Tool kaufst, bekomme ich eine kleine Provision. Aber Du musst keinen einzigen Cent mehr bezahlen. Wenn Du mich also unterstützen willst, klicke vor dem Kauf eines Tools auf den jeweiligen Link in der Videobeschreibung.

Zu diesem Thema kann jeder seine eigene Meinung haben dennoch finde ich diese Doku sehr unterhaltsam und gelungen.

Am 7. Dezember 2012 war der russische Ministerpräsident Dmitri Medwedew, Gast einer Live-Debatte im russischen Fernsehen in der es um aktuelle Themen der russischen Politik ging.

Im Anschluss an diese Debatte wurde Medwedew von einer Reporterin, mehr im Scherz gefragt, dass ja bekannterweise jeder Präsident zum Amtsantritt eine Menge geheimer Unterlagen bekommt und was es denn nun mit dem Geheimnis der Ausserirdischen auf sich hat,die die Erde besuchen.

Medwedew antwortet sehr ernst auf die Frage und sagte ,dass er der Reporterin es nur diese eine Mal sagen wird,wie es sich verhält.Die Livedebatte war in diesem Augenblick schon vorbei,aber die Kameras waren noch nicht abgeschaltet.
Es war also kein offizielles Statement,sondern eher die Beantwortung einer Privatfrage,ebendieser Reporterin.

Jedenfalls sagte Medwedew, ja die Erde wird von Ausserirdischen besucht und es sind so viele hier,dass er es nicht sagen möchte,wie viele, weil das könnte eine Panik auslösen unter den Menschen.

Das Video mit dem kurzen Statement Medwedew fand schnell Verbreitung im Internet,wurde von vielen aber nicht ernst genommen,weil Dmitri Medwedew zu der Fragestellerin sagt, dass sie nähere Informationen in dem Dokumentarfilm ,,Men in Black' bekommt.

,,Men in Black' ( MIB) ist bekanntlicherweise ein Hollywood Blockbuster mit Tommy Lee Jones und Will Smith in den Hauptrollen .Die ,,Men in Black '- Filme sind eher zum lachen und deshalb glaubten viele, Medwedew habe sich seinerseits einen Scherz mit der Reporterin machen wollen.

Was vielen nicht bekannt ist ,dass es tatsächlich einen russischen Dokumentarfilm mit dem Namen ,,люди в черном' gibt, was man mit Men in Black übersetzen kann (korrekt Leute in Schwarz). In diesem Dokumentarfilm geht es um Ufos,um Ausserirdische und um Menschen die damit in Kontakt gekommen sind.

Es ist sehr wahrscheinlich ,dass der russische Ministerpräsident sich auf diese in Russland bekannte Dokumentation bezog und nicht auf den amerikanischen Spielfilm.

Videolink des kurzen Statments von Dmitri Medwedew (mit deutschen Untertiteln):
http://www.youtube.com/watch?v=n2VRHj...

Weitere interessante Videos

Bilderberger Treffen 2018 und ihre Teilnehemer
https://www.youtube.com/watch?v=qd2Ih...


Saharastaub Mind Control
https://www.youtube.com/watch?v=FSWEW...

Geheimer als die Bilderberger,Neuer Geimbund
https://www.youtube.com/watch?v=xn476...

Impfen die Wahrheit
https://www.youtube.com/edit?o=U&vide...

Putin Doku warum westliche Medien schlecht über Ihn berichten
https://www.youtube.com/edit?o=U&vide...

Überwachung,wissen es schon alle Menschen?
https://www.youtube.com/edit?o=U&vide...

Wahrheitsträumer

Mehr anzeigen


Kommentare

0 Kommentare