Guten Morgen! 25.06.24, 05:09 Uhr | Du befindest Dich im größten, deutschsprachigen Patriotenportal mit über 10.000 Videos!

Ex-Spiegel Matussek und Eva Herman sezieren historischen Kerner-Skandal

246 Aufrufe

0   0


War der Rauswurf Eva Hermans aus der Kerner-Sendung am 9. Oktober 2007 geplant gewesen? Viele Menschen haben sich diese Frage bis heute immer wieder gestellt. Das merkwürdige Verhalten des Talkmasters Johannes B. Kerner wie auch der Talkgäste Senta Berger oder Margarete Schreinemakers geben vielen Menschen seit Jahren Rätsel auf.

Ex-Spiegel-Kulturchef Matthias Matussek geht dieser Frage in diesem hochaktuellen Interview nach, das er vor Kurzem im fernen Kanada mit Eva Herman aufgenommen hat. Hochspannende Details und bislang unbekannte Fakten machen dieses Gespräch spannend wie einen Krimi.

Matussek nennt Eva Herman „Patient Null“, da sie 2007 zu dem ersten prominenten Rufmord-Opfer einer gleichgeschalteten Medien-und Politikmeute wurde.

In diesem brisanten Interview werden die Methoden des politischen Gesinnungsterrors deutlich, die unliebsame Meinungen mit allem Nachdruck ausradieren wollen.


Eva Herman: https://www.eva-herman.net

Jeden Montag, Mittwoch und Freitag veröffentlichen Eva Herman und Andreas Popp den beliebten Popp-Cast „Stabil durch den Wandel“ auf dem Telegram Kanal Eva Herman Offiziell:
https://t.me/EvaHermanOffiziell

Webseite Wissensmanufaktur: www.Wissensmanufaktur.net

ARMAGEDDON, das neue Buch von Matthias Matussek: https://www.kopp-verlag.de/Armageddon.htm?websale8=kopp-verlag&pi=BA8EBC51&&6=53329472&otpcytokenid=53329472

Veröffentlicht: 9 months ago

Kategorie Videos  /  Medien und Zensur

Mehr anzeigen


Kommentare

0 Kommentare