Guten Morgen! 17.06.21, 01:41 Uhr

Dr. Hans-Joachim Maaz – Kollektive Angststörung von nationaler Tragweite

65 Aufrufe

0   0


Fast 30 Jahre lang war Dr. Hans-Joachim Maaz Chefarzt der Klinik für Psychotherapie und Psychosomatik im Diakoniewerk Halle (Saale) und langjähriger Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für analytische Psychotherapie und Tiefenpsychologie.

Herr Maaz prägte den Satz: „Wir leben in einer kollektiven Angststörung von nationaler Tragweite“
Was genau können wir darunter verstehen? Das und vieles mehr habe ich mit meinem Gast, Hans-Joachim Maaz, besprechen dürfen.

Hans-Joachim Maaz - Das gespaltene Land
https://www.kopp-verlag.de/Das-gespaltene-Land.htm?websale8=kopp-verlag&pi=A6582870&ci=%24_AddOn_%24&&6=19041763

Gustave Le Bon - Psychologie der Massen
https://www.kopp-verlag.de/a/psychologie-der-massen?&6=19041827

Telegram:
https://t.me/kranzTV

Facebook:
https://www.facebook.com/pierre.kranz.7/

Twitter:
https://twitter.com/PierreKranz

Hier könnt Ihr meine Arbeit unterstützen:
Pierre Kranz
Volksbank Dünnwald-Holweide
IBAN: DE08 3706 9427 8312 1080 12
BIC: GENODED1DHK

PayPal: https://paypal.me/pierrekranz91?locale.x=de_DE

#HansJoachimMaaz #nichtmeinaerztetag

Veröffentlicht: 1 week ago

Kategorie Videos  /  Gesundheit

Mehr anzeigen


Kommentare

0 Kommentare