Guten Abend! 23.01.22, 21:58 Uhr

Corona-Schock-Prognosen: „Es gibt ein massives Glaubwürdigkeits-Problem“ | Filipp Piatov BILD Live

45 Aufrufe

1   0


Sie hatten großen Einfluss auf die Verschärfung der Maßnahmen, lagen aber daneben: die Corona-Prognosen des Robert Koch-Instituts (RKI) und der Intensivmediziner!

▶︎ Am 1. Dezember vermeldete die Deutsche Interdisziplinäre Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI), dass bundesweit 4690 Corona-Kranke auf Intensivstationen behandelt werden.

▶︎ Am gleichen Tag sagte DIVI-Chef Gernot Marx (55) im ZDF voraus: Bis Weihnachten würden 6000 Corona-Kranke gleichzeitig auf Deutschlands Intensivstationen liegen!

▶︎ Einen Tag später behauptete das RKI: In 20 Tagen werde die Belegung der Intensivstationen auf 5700 Corona-Patienten steigen!

Doch die Realität kam GANZ anders.

Die ganze Story liest du hier: https://on.bild.de/33STl5i

#RKI #Corona #Prognosen
----------------------------------------------------------------------------------------------

Mehr anzeigen


Kommentare

0 Kommentare